Hays
Add to saved jobs
Frankfurt | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
583237/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Sicherstellung der rechtzeitigen Versorgung unserer Kunden mit Insulinprodukten durch bedarfsgerechte Herstellplanung. Berücksichtigung von Maschinen- und Personalkapazitäten, Packmittel- und Hilfsstoffverfügbarkeiten sowie Beständen/Reichweiten unter Einhaltung der Inventory-Management Richtlinien und -Strategie der Site.
  • Erarbeitung von Feinplänen für die Herstellung, Abfüllung und Kontrolle pharmazeutischer Insulin-Produkte. Abstimmung dieser Pläne mit dem Shop-Floor.
  • Disposition von Rohstoffen, Primärpackmitteln und teilgefertigten Waren.
  • Information der Kunden einer Prozessgruppe über Lieferpläne und Maßnahmen zur Beseitigung von Lieferengpässen.
  • Kommunikation mit internen (z.B. Beschaffung, Qualitätsabteilung) und externen (z.B. SFB&O/SFD/F2S) Fachabteilungen in logistischen Schnittstellenprozessen.
  • Umsetzung von Strategien zur Optimierung der logistischen Kenngrößen einer Prozessgruppe (Durchlaufzeiten, Vorratshöhen, Liefertreue). Festlegung und Umsetzung betriebswirtschaftlich optimaler Reichweitenprofile für die Vorratshaltung.
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung, vertiefende Weiterbildung/Studium von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Supply Chain in der pharmazeutischen Industrie von Vorteil
  • Kenntnisse der Logistik und Auftrags-/ Produktionsplanung
  • Kenntnisse in SAP-R/3 (PP, MM, WM, PP/PI) von Vorteil
  • Microsoft Office (v.a. Excel)
  • Planungstool-Kenntnisse (OR Soft Schedule ++, ADS, M²) von Vorteil
  • Analytisches Verständnis für Datenauswertungen sowie für pharmazeutische Herstell- und Freigabeprozesse
  • Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie Eigeninitiative
  • Gute Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
  • Sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit und transversale Zusammenarbeit
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Meine Vorteile
  • Internationales Unternehmen
  • Vier Tage Home Office
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Adrian Rühl

Referenznummer
583237/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: adrian.ruehl@hays.de