Hays
Ingolstadt | Freiberuflich für ein Projekt
Referenznummer
627399/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
6 MM++
Meine Aufgaben
  • Sie übernehmen die Verantwortung zu allen Safety Themen im Bereich Intelligent Plattform bei einem neuen Software Unternehmen 
  • Sie sind hierbei für die Einhaltung Anforderungen wie z.B. ISO26262 verantwortlich und agieren als Consultant für die gesamte Organisation
  • Sie übernehmen die Definition, Planung, Gestaltung und Umsetzung des gesamten Sicherheitslebenszyklus und Safety Konzepten
  • Sie begleiten und überwachen den Entwicklungsprozess im Hinblick auf die sicherheitsgerechte Umsetzung gemäß der ISO 26262
  • Des Weiteren erarbeiten Sie kundenspezifische Sicherheitskonzepte gemeinsam mit Kunden und Projektleitern
  • Zudem erstellen Sie Sicherheitsanforderungen in Zusammenarbeit mit unserer Entwicklungsabteilung
  • Die Durchführung von Reviews und Audits zur funktionalen Sicherheit und Umsetzung von Korrektur- und Optimierungsmaßnahmen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet
  • Sie bewerten Abweichungen und Nichtkonformitäten und definieren geeigneten Maßnahmen, um diese abzustellen
  • Sie führen und moderieren FMEA’s auf System und Komponentenebene
Meine Qualifikationen
  • Die Basis Ihres Erfolgs bilde ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Elektronik - oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Darauf aufbauend können Sie einschlägige, profunde Berufserfahrung im Bereich der Funktionalen Sicherheit im Automotive-Bereich vorweisen
  • Dadurch sind Sie mit der Normen ISO 26262 und ASPICE bestens vertraut und verstehen dieses Wissen in einer globalen Organisation anzuwenden
  • Erfahrungen in der Moderation von FMEA und exzellente Kommunikation mit dem Kunden zeichnen Sie weiterhin aus
  • Zudem überzeugen Sie mit sehr guter Kenntnis im Bereich Requirement Engineering
  • Ihr Profil wird durch ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und verhandlungssichere Sprachkenntnisse (Deutsch und Englisch) für das Arbeiten in einem internationalen Team abgerundet
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem neuen, renommierten Unternehmen
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
627399/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de