Hays

R&D Engineer Biotechnology (m/w/d)

Saarland | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
413957/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Koordination von Laboruntersuchungen zur Bestimmung der Blutverträglichkeit von Materialien und Produkten
  • Betreuung der Labordiagnostik zur Unterstützung klinischer Studien
  • Entwicklung und Etablierung neuer Prüf- und Analysemethoden
  • Betreuung von Maßnahmen im Rahmen des integrierten Qualitätsmanagementsystems
  • Dokumentation von Rohdaten im Laborbuch bzw. kontrollierten Dokumenten
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen, Prüfplänen und Laborberichten
  • Erstellung und Halten von Präsentationen zur Darstellung der Untersuchungsergebnisse
  • Erstellung von Abschlussberichten zur Darstellung der Untersuchungsergebnisse
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches, medizin- oder biotechnologisches Studium
  • Erfahrungen im Bereich Research & Development-Biotechnologie sind wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Basiskenntnisse in SAP sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Alexander Chytraeus

Referenznummer
413957/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: alexander.chytraeus@hays.de