Hays

Senior Technical Manager (m/w/d)

Stuttgart | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
501090/1
Meine Aufgaben
  • Technische und infrastrukturelle Betreuung von primär gewerblichen Immobilien
  • Wahrnehmung der Bauherren- und Eigentümerfunktion
  • Steuerung und Überwachung interner und externer -Dienstleister und Fachplaner
  • Angebotseinholung, Auswertung, Auftragsvergabe für die Durchführung erforderlicher Maßnahmen unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte und unter Einhaltung der vertraglichen Vorgaben
  • Überwachung und Koordination der Einhaltung von Wartungs- und Prüffristen
  • Abwicklung von Versicherungsschäden
  • Budgetplanung im Bereich Instandhaltungs-, Sanierungs-, Um- und Ausbaumaßnahmen
  • Projektsteuerung von Bauprojekten wie Mietbereichsausbauten und Sanierungen in den betreuten Objekten 
Meine Qualifikationen
  • Technische oder handwerkliche Ausbildung mit kaufmännischem Hintergrund, alternativ Bachelorstudium mit Fachrichtung Facility Management oder Ingenieurwesen
  • Berufserfahrung im Bereich Gewerbeimmobilien
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit 
  • Kommuni­kations­stärke und Verhandlungsgeschick
  • Selbstbewusstes Auftreten
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme
Meine Vorteile
  • Vielzahl an Mitarbeiterangeboten mit wechselnden Sonderkonditionen 
  • Home Office  
  • 30 Urlaubstage
Über Hays
Im Bereich Construction & Property vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus dem Bauwesen und unterstützen Sie und unsere Kunden in allen Leistungsphasen der HOAI (bzw. SIA) sowie im Facility Management, im Großanlagenbau, in der TGA oder im Real Estate Management. Als überregionaler, weltweit agierender Personaldienstleister können wir Ihnen sowohl Positionen und Projekte in Ihrer Nähe als auch bundes- und weltweite Herausforderungen anbieten – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Angeboten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Martin Reck

Referenznummer
501090/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: martin.reck@hays.de