Hays

Softwarearchitekt (m/w/d)

Friedrichshafen am Bodensee | Freiberuflich für ein Projekt
Referenznummer
444623/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
6 MM++
Meine Aufgaben
  • Analyse der bestehenden SW-Architektur einer Domain-ECU Basis-Software (Schnittstellenanalyse zur Wiederverwendung der bereits implementierten Features)
  • Analyse der bestehenden SW-Architektur mit dem Fokus der Komponenten-/Feature-Analyse
  • Sicherstellung der Traceability zwischen Requirements und SW-Architektur
  • Ableitung der projektspezifischen SW-Architektur anhand der Kundenanforderungen in Abstimmung mit der Core-Entwicklung
  • Definition der Architektur-Synergien zwischen Core- und Applikations-Projekt
  • Wahrnehmung von Standard-Aufgaben eines SW-Architekten
Meine Qualifikationen
  • Tiefgehende Kenntnisse im Bereich SW-Architektur (embedded oder „Neue Technologien“ (ADAS))
  • Gute Kenntnisse im Tool Enterprise Architect und Doors
  • Gute analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute Kenntnisse mit Modellierungsmethode UML
  • Erfahrung im Bereich sicherheitsrelevanter Systeme (Functional Safety, ISO 26262, ASIL) sowie ASpice und Autosar vorteilhaft
Meine Vorteile
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche
  • Aussicht auf Projektverlängerung und Folgeprojekte
  • Dynamisches und innovatives Marktumfeld
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Tanja Merkle

Referenznummer
444623/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: tanja.merkle@hays.de