Hays

SPS-Programmierer/Inbetriebnehmer (m/w/d)

Barleben | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
406093/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Erstellung von SPS-Programmen aus Konstruktionsdaten, EPLAN und Lastenheft
  • Inbetriebnahme und Optimierung der Anlage (Sensorik, Aktorik, Antriebe, Laser, Dichtprüfgeräte, Pressen, HMI etc.)
  • Wiederinbetriebnahme beim Kunden
  • Betriebsübergaben, Produktionsbegleitung und Schulung beim Kunden
  • Kick-off-Meetings und Dokumentation im Haus
Meine Qualifikationen
  • Studium der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Ausbildung zum Automatisierungstechniker, Elektriker oder Mechatroniker mit Weiterbildung zum Techniker
  • Programmierung mit Simatic Step 7 V5.5 für S7-300/400 (Erfahrung mit S7-Graph)
  • Erfahrung in der Erstellung einer Visualisierung mit WinCC Flexible 2008
  • Kenntnisse im Lesen und Verstehen einer CAE-Projektierung mit EPLAN P8
  • Kenntnisse mit dem TIA-Portal und der SPS-Programmierung Marke Bosch Rexroth wünschenswert
  • Führerschein Klasse B
  • Reisebereitschaft
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Eine übertarifliche Bezahlung
  • Spannende Aufgaben
  • Spannendes, innovatives Umfeld mit internationalem Flair
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Frederik Kokert

Referenznummer
406093/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-30-847884 - 319
E-Mail: frederik.kokert@hays.de