Hays

Rechtsanwalt für den Bereich Konzern- und Aktienrecht (m/w/d)

in Frankfurt | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
311859/9
Meine Aufgaben
    Unsere Auftraggeberin ist eine bundesweit tätige internationale Rechtsanwaltsgesellschaft. Gesucht wird hier für deren Frankfurter Standort ein Rechtsanwalt mit Berufserfahrung für den Bereich Gesellschaftsrecht. Inhaltlich werden Sie sich stark mit dem Aktien- und Konzernrecht, mit Umstrukturierungen und Unternehmensnachfolge sowie am Rande mit dem Bilanzrecht auseinandersetzen. Transaktionen spielen in diesem Dezernat keine Rolle. Einsteigen können Sie hier je nach Seniorität und unternehmerischem Geschick als Senior Associate oder Salary Partner.
Meine Qualifikationen
    Mitbringen sollten Sie neben verhandlungssicheren Englischkenntnissen auch Staatsexamen mit in der Summe mindestens 16 Punkten. Eigenes Geschäft müssen Sie nicht mitbringen. Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Meine Vorteile
    Es erwartet Sie ein attraktives Arbeitsumfeld, ein spannendes Arbeitsgebiet und die Möglichkeit, sich in Richtung Salary Partnerschaft weiterzuentwickeln oder direkt auf dieser Ebene einzusteigen.
Über Hays
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen – sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Achim Schäfer-Belot

Referenznummer
311859/9

Kontakt aufnehmen
E-Mail: achim.schaefer@hays.de