Hays
München | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
589270/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Planung von Software-Releases für Steuergeräte innerhalb definierter Integrations-Stufen.
  • Durchführung von Integrationsworkshops mit Funktionsentwicklern und Funktions-Architekten mit dem Ziel alle relevanten Anforderungen für die Integration zu ermitteln, zu dokumentieren und umzusetzen.
  • Erstellung der Bus-Treiber, sowie der zugehörigen MAN-Schnittstellenfunktionen (Rx und Tx-Funktionen für z.B. CAN, LIN, Ethernet etc.) unter Anwendung der Methoden der MAN- modellbasierten Funktionsentwicklung gemäß des MAN-Funktionsentwicklungsprozesses 
  • Dokumentation obiger Arbeitsumfänge in der Entwicklungsdatenbank eese
  • Generierung und Dokumentation der Steuergeräte-Software
  • Durchführung von teilweise automatisierten Entwicklertests zur Sicherstellung der prinzipiellen Lauffähigkeit der erstellten Software auf den Steuergeräten
  • Verteilung der finalen Hex-Files und Steuergeräte-Dokumentation inklusive der Bereitstellung der für die ODX-Daten-Generierung notwendigen Daten und Beschreibungsdateien
  • Abstimmung und Behebung von ISSUES/Mängeln
  • Optimierung des Integrationsprozesses (Continuous Integration/Continuous Deployment) gemeinsam mit den anderen Team-Mitgliedern der Integration
Meine Qualifikationen
  • Studium der Elektro und Informationstechnik bzw. Informatik bzw. vergleichbare Qualifikation (Oft sind auch Physiker, Mathematiker mit entsprechendem Werdegang gut geeignet)
  • Erfahrung in der Entwicklung elektronischer Automotiv-Steuergeräte
  • Umfassende Programmierkenntnisse (z.B. modellbasierte Entwicklung mit Matlab-Simulink, Target-Link, C, C++, Java, Ruby, etc.)
  • Fundierte Kenntnisse in Embedded Software und Realzeit-Betriebssystemen
  • Kenntnisse in AUTOSAR und Adaptive AUTOSAR von Vorteil
  • Kenntnisse in XSLT wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit Jenkins/Gitlab von Vorteil
  • Umfangreiches Know-How im Bereich von Kommunikations-Netzwerken und Signalübertragung im automobilen Umfeld (CAN, LIN, Ethernet, etc.) von Vorteil
  • Ein gutes Deutsch zwingend erforderlich
Meine Vorteile
  • Spannendes Projekt
  • Interessante Aufgaben
  • Aussicht auf Verlängerung
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
589270/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de