Hays
Referenznummer
545066/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Erarbeitung von Konzepten, Erstellung von Lastenheften, Initiieren von notwendigen Änderungen
  • Selbständige Konzeption der antennen- und fahrzeugspezifischen Entwicklungsumfänge zur optimalen Signalübertragung über die Luftschnittstelle in Sende- und Empfangsrichtung für die Verwendung in Rundfunk- & Mobilfunkapplikationen incl. bestmöglicher Platzierung der Antennenstrukturen im Fahrzeug unter Berücksichtigung der neuesten Technologiestandards
  • Lieferantenbewertung/-Auswahl und Lieferantenbetreuung, Koordination der internen und externen Partner 
  • Komponentenentwicklung und Integration ins Fahrzeug inkl. Fehler- und Reifegrad-Management
  • Bewertung & Absicherung der präferierten Bauräume und der Antennenperformance unter Berücksichtigung der jeweiligen Antenneneigenschaften hinsichtlich Richtcharakteristik, Anpassung und Gewinn als auch der Positionierung in diversen Fahrzeugmodellen und –varianten
  • Dokumentation und Freigabe bis zur Serienreife und Markteinführung
  • Anlaufbetreuung verschiedener Märkte, dabei sind die gesetzlichen Vorschriften im In- und Ausland, wirtschaftliche Aspekte sowie Umweltverträglichkeit und Sicherheit zu beachten
  • Neben der technischen Erarbeitung beinhaltet die Aufgabe die Kostenbewertung/-optimierung sowie die Erstellung/Verfolgung von Terminen im Rahmen der Fahrzeugprojekte
  • Vertretung in internen Gremien, inhaltliche Abstimmung von Themen mit den Projektleitern und den Projektmitgliedern 
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektro-, Nachrichten-, Hochfrequenztechnik (Master, Diplom, Promotion) oder vergleichbar;
  • Mehrjährige Erfahrung in der Antennenentwicklung (Komponenten & Systeme) sowie im Umgang mit Antennenmesssystemen & Antennensimulation auf Komponentenebene & Fahrzeugebene wünschenswert;
  • Fundierte technische Kenntnisse in den Bereichen Kfz-Elektrik /Elektronik, Antennentechnik und Wireless-Kommunikation
  • Kenntnisse der Diagnose- und Kommunikationsprotokolle sowie der gängigen Diagnose- und Restbussimulations-Tools (Monaco, CANoe, …) 
  • Erfahrungen im Umgang mit einem der gängigen Konstruktionsprogramme wie Smaragd, NX, Catia V5 oder ähnliche von Vorteil
  • Erfahrungen im Bereich Koordination Messaufträge & Fahrzeuglogistik, -Umbau von Vorteil
  • Fundierte MS Office-Kenntnisse überzeugen uns ebenso wie Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Mehrjährige Erfahrung im Projekt- und Lieferantenmanagement von Vorteil
  • Sie begeistern uns mit Ihrem Verständnis für komplexe Zusammenhänge
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Konflikt- und Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft und hohe interkulturelle Kompetenz
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, hoher Qualitätsanspruch, strukturierte, selbstständige, proaktive und teamorientierte Arbeitsweise sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten
Meine Vorteile
  • Vergütung nach einem der attraktivsten Tarifverträge der Branche (IGZ)
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen­
  • Großzügiges Arbeitszeitkonto
  • Bezuschussung einer Direktversicherung (als betriebliche Altersvorsorge)­ 
  • Professionelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
545066/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de