Hays
Mannheim | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
562518/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Prüfung der im Product Lifecycle Management Tool (PTC Windchill) hinterlegten Dokumente 
  • Prüfung, ob die genutzten Komponenten den aktuellen Umwelt-/ Gefahrstoffregularien entsprechen
  • Sicherstellung, dass alle notwendigen Dokumentationen vorliegen 
  • Einholen der Zertifikate bei Zulieferern sowie die korrekte Ablage und Zuordnung dieser im PLM 
  • Erstellung eines Reports für das jeweilige Produkt (incl. Einbindung der notwendigen Zertifikate) 
  • Einleiten weiterer Schritte falls ein Gefahrstoff verwendet wird (Themen sind bspw. wie es deklariert und dokumentiert werden muss) 
  • (Mit)Entwicklung von Strategien zum Umgang mit Gefahrstoffen 
  • Enge Interaktion mit Entwicklungskollegen im Hinblick auf Regularien 
  • First Point of Contact bei Anfragen (Patienten, Behörden, Ländern, etc.) in Bezug auf Einhaltung der Regularien 
  • Sich selbst up-to-date halten bei Änderungen/Updates von Regularien
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Bereich (bspw. Chemie, Materialwissenschaften, o.ä.) 
  • Erfahrung mit Umweltnormen (wie bspw. REACH, RoHS oder Prop. California 65) 
  • Einschlägige Berufserfahrung nach Abschluss des Studiums in einem passenden Bereich (bspw. Entwicklung von Medizinprodukten, umweltrechtliche Regulierungsthemen, o.ä.) 
  • Sehr gutes Verständnis für technische Produkte sowie Materialien 
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
Meine Vorteile
  • Mitarbeit in einem internationalen Unternehmen
  • 30 Tage Urlaub
  • Gutes Arbeitsklima 
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Lorena Kremers

Referenznummer
562518/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: lorena.kremers@hays.de