Hays
Ingolstadt | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
610251/1
Meine Aufgaben
  • Erstellen von Sicherheitsnachweisen sowie Bewertung von Sicherheitsanalysen (FMEA, FTA, DFA etc.)
  • Beurteilung technischer Lösungen für Hardware- & Softwarestände, auch während des Entwicklungsprozesses
  • Ableitung von Sicherheitsanforderungen aus den Ergebnissen der Gefahren- und Risikoanalyse
  • Erstellen von Sicherheitskonzepten
Meine Qualifikationen
  • Studium im Bereich Elektrotechnik, Elektronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erste Erfahrung in der Software- und/oder Hardware-Entwicklung, gern mit Automotivehintergrund
  • Know-how in der Anwendung des ISO 26262-Standards
  • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
Meine Vorteile
  • Hays ermöglicht den Einstieg bei innovativen Unternehmen
  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Interessante Aufgaben in einem multinationalen Umfeld
  • Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten, die zu Ihren Vorstellungen passen
Mein Arbeitgeber
  • Unser Kunde ist ein erfolgreiches Unternehmen, das neben einer hervorragenden Positionierung auf dem Markt auf ein spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld verweisen kann.
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
610251/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de