Hays
Referenznummer
543253/1
Meine Aufgaben
  • Sie agieren als Experte für ein neues Behandlungskonzept einer innovativen oralen Immuntherapie, die speziell für Patienten mit Lebensmittelallergien entwickelt wurde und das Leben der Patienten nachhaltig verändert
  • Sie bauen Netzwerke zu wichtigen Meinungsbildern in Ihrer Region strategisch aus, besuchen Kongresse und Fachveranstaltungen und identifizieren passende Schwerpunktzentren und Fachärztepraxen 
  • Sie entwickeln und implementieren kundenspezifische Lösungen und Anforderungen
  • Sie betreuen KOLs ganzheitlich beim Einsatz des neuen biologischen Präparats und arbeiten dabei stets patientenorientiert
  • Sie konzipieren Business Pläne in Ihrer Region anhand von komplexen Datenanalysen
  • Sie arbeiten eng zusammen mit den Fachbereichen Medical, Marketing und Market Access, sowie den internationalen Vertriebseinheiten
Meine Qualifikationen
  • Sie bringen einschlägige Berufserfahrung im pharmazeutischen Vertrieb (Specialty Care) mit und haben Kenntnisse aus dem Allergologie-Markt 
  • Sie verfügen über eine Weiterbildung zum Pharmareferenten oder ein naturwissenschaftliches/medizinisches Studium
  • Sie haben Freude daran, einen sinnvollen Einfluss auf das Leben der Patienten zu haben
  • Sie sind ein Hands-on Stratege mit einer "out-of-the-bos" Denkweise und arbeiten gerne eigenverantwortlich, innovativ und patientenorientiert
  • Sie bringen eine hohe nationale Reisebereitschaft mit 
  • Sie beherrschen die Englische und Deutsche Sprache fließend, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
Meine Vorteile
  • Es erwartet Sie ein attraktives Vergütungsmodell
  • Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung
  • Chance, ein schnell wachsendes Unternehmen mitzuprägen und Teil der Einführung eines neuen Therapiekonzeptes im Bereich der Lebensmittelallergien zu sein, welches das Leben der Patienten weltweit verbessert
  • Spannendes, innovatives Umfeld mit internationalem Flair
  • Ein hoch motiviertes internationales Team und ein offener Kommunikationsstil
  • Home-Office Möglichkeit 
Mein Arbeitgeber
Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein aufstrebendes biopharmazeutisches Unternehmen, welches ein komplexes biologisches Medikament entwickelt und erfolgreich auf den Markt gebracht hat und ein starkes Wachstum zu verzeichnen hat. Das Medikament lindert erstmalig die allergische Reaktion der Patienten nachhaltig und verbessert somit das Leben von Millionen von Menschen mit potenziell lebensbedrohlichen Lebensmittelallergien positiv verändert. Wenn Sie Teil dieser Erfolgsgeschichte werden und nähere Details erfahren möchten, kommen Sie gerne auf uns zu.
Über Hays
Entdecken Sie mit Hays die moderne Art der Vermittlung im Sales & Marketing. Mit uns erhalten Sie die richtige Unterstützung für Ihren beruflichen Erfolg – ob beim Berufseinstieg oder bei neuen Perspektiven, ob in einer Festanstellung oder in einem Projekt. Wir sind Ihr kompetenter Partner für interessante und lukrative Aufgaben im Sales & Marketing – und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Angeboten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Stefanie Klöck

Referenznummer
543253/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: stefanie.kloeck@hays.de