Hays

Requirements Engineer (m/w)

Großraum Würzburg | Freiberuflich für ein Projekt
Referenznummer
399880/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
4 MM+
Meine Aufgaben
  • Erstellung, Verwaltung und Pflege von Anforderungen auf Produkt- und Komponentenlevel im Zuge des Reverse Engineerings und bei der Entwicklung neuer Features
  • Überführung von Kundenanforderungen in Produktanforderungen
  • Sicherstellung der Traceability von Requirements
  • Durchführung von Requirement Reviews
  • Abstimmung der Anforderungen mit den beteiligten Stakeholdern
  • Enge Zusammenarbeit mir den Subject Matter Experts und dem Requirement Manager
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik/ Physik/ Physikalische Technik/ Medizintechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Umfassende Berufspraxis und Erfahrung in der Erstellung von Anforderungen
  • Kenntnisse bzgl. der Entwicklung bzw. der Struktur technischer Systeme im Bereich Automotive / Luftfahrt / Medizintechnik sowie in der funktionalen Sicherheit
  • Know-how im Umgang mit Requirements Managment Tools, vorzugsweise Polarion
  • Kenntnisse in den relevanten Normen wie z.B. IEC60601 Normenreihe sind von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Alexander Chytraeus

Referenznummer
399880/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: alexander.chytraeus@hays.de