Hays

Entwicklungsingenieur im Bereich textiler Materialien (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
423376/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Materialentwicklung von Konzepten der Faser- / Vlies-Materialien
  • Entwicklung hinsichtlich Design, Funktion und Akustik im Automotive
  • Zusammenarbeit mit Lieferanten im Bereich Fasern und Garne
  • Festlegung und Prüfung von Materialien basierend auf Lastenheften oder vorhandenen Bauteilen
  • Erstellung von Machbarkeitsstudien sowie Herstellungsverfahren
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Prozesstechnik, Chemie oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Kenntnisse im Bereich Textilien wie Fasern und Vliese sowie akustisch wirksamer Bauteile im Auto
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Weltweite Reisebereitschaft
  • Verantwortungsvolle und zuverlässige Arbeitsweise
Meine Vorteile
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Dynamisches und innovatives Marktumfeld
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Anna Hardekopf

Referenznummer
423376/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-231-96325 - 128
E-Mail: anna.hardekopf@hays.de