Hays

Referent Exportkontrollen und Außenhandel / Teilzeit (m/w/d)

Bremen | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
498593/1
Meine Aufgaben
  • Sie sind zuständig für die Exportkontrollen innerhalb der Unternehmensgruppe mit rechtsverbindlicher Vertretung des Unternehmens nach außen in allen Angelegenheiten des Exportkontrollrechts
  • Sie beraten und unterstützen die Fachabteilungen und der Geschäftsführung in Fragen des Exportkontrollrechts
  • Sie sind verantwortlich für die Wahrnehmung, Einhaltung und Sicherstellung gesetzlicher Anforderungen im Außenwirtschaftsrecht, im deutschen, europäischen und US-amerikanischen Exportkontrollrecht, sowie im Kriegswaffenkontrollrecht 
  • Sie überarbeiten und verbessern die firmeneigenen Prozessanweisungen der Exportkontrolle 
  • Sie klären die Erfordernisse von Ausfuhrgenehmigungen, prüfen Befreiungstatbestände, Embargos und gesperrte Geschäftspartner nach den Antiterror-Verordnungen 
  • Sie beantragen und monitoren: Voranfragen, Ausfuhrgenehmigungen, Sammelausfuhrgenehmigungen, Nullbescheiden, Empfängerabfragen beim BAFA 
  • Sie übernehmen die Beschaffung von Auskünften zur Güterliste, Ausstellung und Einholung von Endverbleibserklärungen und Import-Zertifikaten 
  • Sie überwachen die Erfüllung der Auflagen der Ausfuhrgenehmigungen 
  • Sie sind zuständig für die Umsetzung und Überwachung der Vorschriften des US Re-Exportrechts (EAR/ITAR) 
  • Sie pflegen die entsprechenden Nachweisdokumente 
  • Sie führen die exportkontrollrechtliche Klassifizierung von Gütern (Waren, Technologie, Software) gemäß der deutschen, europäischen und amerikanischen Ausfuhrlisten durch 
  • Sie begleiten die Außenwirtschaftsprüfungen 
  • Sie übernehmen die Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden in diesen Themen 
  • Sie beraten und schulen Mitarbeiter im Hinblick auf Compliance Sachverhalte und Regelungen mit einem besonderen Focus auf die Spezifika des Unternehmens
Meine Qualifikationen
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als (Wirtschafts-) Jurist oder Betriebswirt mit entsprechenden juristischen Spezialkenntnissen 
  • Sie verfügen über weitere Qualifikationen/Zusatzausbildungen im Bereich Außenwirtschaftsrecht 
  • Sie können auf Erfahrung im Projekt- und Exportgeschäft von Investitionsgütern zurückgreifen 
  • Sie beherrschen Deutsch- und Englisch in Wort und Schrift
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Teamfähigkeit und Freude an Kommunikation aus 
  • Sie arbeiten lösungsorientiert und strukturiert 
  • Sie teilen Ihr Wissen gerne mit Kollegen in der Abteilung sowie anderer Abteilung und vernetzen sich schnell im Unternehmen
Meine Vorteile
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche­
  • Ein hoch motiviertes Team und ein offener Kommunikationsstil
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Tätigkeit ist in Teilzeit auszuüben
Über Hays
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen – sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Carl von Duhn

Referenznummer
498593/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: carl.vonduhn@hays.de