Hays

(Junior-) Analyst KYC (m/w/d)

Hamburg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
424937/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Bewertung und Genehmigung von Kundenadressen im Neu- und Bestandskundengeschäft von Privat- und Firmenkunden
  • Eigenständige Prüfung von KYC-Anträgen auf Vollständigkeit, formale Richtigkeit und Plausibilität
  • Durchführung eigenständiger Recherchen zur Validierung und Informationsgewinnung
  • Entscheidung über die Annahme von Neukunden für den Bankkonzern
  • Entscheidung von Veränderungen bei Bestandskunden im Standardgeschäft im Rahmen geltender Policies und Regelwerke
  • Anlage und Dokumentation von Prüfungsvorgängen und Entscheidungen
  • Schnittstellen zum Vertrieb und anderen Geldwäschepräventionsbereichen
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Ausbildung im Finanzdienstleistungsbereich
  • Absolventen sind herzlich willkommen
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse wünschenswert
  • Analytische und investigative Fähigkeiten
  • Motivation, sich in ein neues Themengebiet einzuarbeiten
Meine Vorteile
  • Einstiegsmöglichkeit bei einer globalen Universalbank
  • Strukturierte und umfassende Einarbeitung in ein Berufsfeld mit Zukunft
  • Volle Lohnauszahlung in Höhe der vereinbarten Arbeitszeit
  • 39-Stundenwoche und flexible Arbeitszeiten
  • Moderne Arbeitsplätze u.a. mit höhenverstellbaren Schreibtischen
  • Kantine vor Ort sowie fußläufig weitere Restaurants
  • Persönlicher Hays-Ansprechpartner auf Augenhöhe während des gesamten Besetzungsprozesses und im Einsatz
Mein Einsatz
  • Unser Kunde ist eine führende globale Universalbank mit mehr als 95.000 Mitarbeitern, die in 60 Ländern mit über 2.400 Niederlassungen für einen umfassenden Service sorgen
  • Der Einsatzort liegt in der Hamburger Innenstadt
  • Das Team im Bereich der Geldwäscheprävention stellt sicher, dass die bestehenden gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen eingehalten werden
Gehaltsinformationen
  • Chance auf ein Bruttomonatsgehalt von bis zu 3.500 Euro für Absolventen
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Attraktive, leistungsorientierte Vergütung
  • Es erwartet Sie ein attraktives Vergütungsmodell.
  • Eine übertarifliche Bezahlung
  • Wir geben Sicherheit - attraktives Jahresgehalt, pünktliche Bezahlung, volle soziale Absicherung, Lohnfortzahlung bei Urlaub und Krankheit.
Über Hays
Echte Finance-Experten sind rar, und sie sind gefragt. Dementsprechend hoch ist Ihr Marktwert. Als Finance-Spezialist stehen Ihnen alle Türen offen, etwa in den Bereichen Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Risk-Management oder Treasury. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Mit uns finden Sie das optimale Umfeld – und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Sandra Marie Heidenreich

Referenznummer
424937/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: sandra.marie.heidenreich@hays.de