Hays
Niedersachsen | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
603980/1
Meine Aufgaben
  • Umsetzung der Produktentwicklung in die pharmazeutische Entwicklung unter Einhaltung der Anforderungen für die Zell- und Gentherapie
  • Verantwortung für die Einhaltung von ICH und EU-GMP, cGMP und GMP für ATMP nach Bedarf
  • Konzentration auf Qualitätsmerkmale, Qualitätsrisikobewertung und analytische Prüfstrategien für Arzneimittelkandidaten, die für den Technologietransfer in die klinische Produktion bereit sind
  • Erstellung interner Leitlinien, Schulungen und Beiträge zu SOPs in Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung für die späte Entwicklung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams, leitenden Wissenschaftlern und dem Projektmanagement sowie dem globalen Qualitätsteam
  • Unterstützung bei der Erstellung eines Entwicklungsplans für einen therapeutischen Kandidaten
  • Konzentration auf die Prozessentwicklung und die analytische Prüfstrategie für die Überführung in die klinische Produktion
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium 
  • Profunde Berufserfahrung in der pharmazeutischen Entwicklung von Biologika
  • Erfahrung mit GMP für Biologika und IMP-Produktion
  • Idealerweise Kenntnisse in der Anwendung von Normen und Richtlinien nach ICH- und EU-Richtlinien sowie FDA-Erfahrung
  • Sehr gute Englischkenntnisse 
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Attraktive Vergütung
  • Ein hoch motiviertes Team und ein offener Kommunikationsstil
  • Eine unbefristete Anstellung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Marc Oettling

Referenznummer
603980/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: marc.oettling@hays.de