Hays
Berlin | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
571237/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Erzeugung und Erfassung von Ausgangsrechnungen
  • Mahnwesen inkl. des nachgelagerten Forderungsmanagements
  • Begleitung von Umstrukturierungen innerhalb der Buchhaltung
  • Austausch mit Sachbearbeitern aus den Bezirksämtern (telefonisch und schriftlich)
  • Aufarbeitung von Arbeitsrückständen
  • Abstimmung der Konten 
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • Idealerweise Erfahrungen im sozialen Bereich
  • Gewissenhafte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
Meine Vorteile
  • Gute Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben 
  • Teilzeit (zwischen 30-35 h / Woche)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kleine Büroräumlichkeiten
  • Familiäres Arbeiten 
  • Zentrale Lage des Unternehmensstandorts
Mein Einsatz
  • Bei unserem Kunden handelt es sich um einen Verein, der Menschen mit geistiger Behinderung unterstützt.
  • Der Einsatzort befindet sich in der Nähe vom U-Bahnhof Mierendorffplatz.
Gehaltsinformationen
  • Das Jahresgehalt für diese Position beträgt etwa 36.000 € brutto p.a. (auf Basis von 35 Stunden/Woche), abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung. Nennen Sie uns gerne Ihre Gehaltsvorstellung
Über Hays
Echte Finance-Experten sind rar, und sie sind gefragt. Dementsprechend hoch ist Ihr Marktwert. Als Finance-Spezialist stehen Ihnen alle Türen offen, etwa in den Bereichen Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Risk-Management oder Treasury. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Mit uns finden Sie das optimale Umfeld – und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Lisa Maria Soffke

Referenznummer
571237/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: lisa.maria.soffke@hays.de