Hays
Schleswig-Holstein | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
363103/5
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Durchführung von Qualifizierungen von Herstellequipment
  • Koordination und Erstellung der Validierungs-/Qualifizierungsdokumentation wie Risikoanalysen, Validierungspläne und Auswertung von Validierungsergebnissen
  • Kommunikation mit Herstellern und externen Dienstleistern
  • Vorstellungen von Qualifizierungs- und Validierungsdokumenten in Audits/Inspektionen
  • Enger Kundenkontakt
  • Eigenständige Lieferantenaudits
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium
  • Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement nach GMP-Richtlinien
  • Erfahrung im Bereich der Qualifizierung
  • Erfahrungen in der Planung und Durchführung von Anlagenqualifizierungen
  • Kenntnisse im Bereich Change Control, CAPA, Abweichungsmanagement wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Tatiana Kitschke

Referenznummer
363103/5

Kontakt aufnehmen
E-Mail: tatiana.kitschke@hays.de