Hays

Ingenieur Technologieentwicklung Automotive (m/w/d)

Raum Dortmund | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
385687/14
Meine Aufgaben
  • Entwicklung neuer und Verbesserung bestehender Prozesse
  • Betreuung und Durchführung von Projekten und Versuchen
  • Technische Betreuung der Produktionsstandorte
  • Ansprechpartner für Anwendungsentwicklung und Produktion
  • Auslegungen sowie Berechnungen von technischen Lösungen
  • Teilnahme an Kunden- und Lieferantenbesuchen
  • Mitwirkung an APQP, FMEA und 8D-Reporten
  • Mitarbeit in diversen Projektteams
Meine Qualifikationen
  • Dipl.-Ing. / Dipl.-Ing. (FH) / Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbarer Hochschulabschluss
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Automotive oder ähnlich wünschenswert
  • Interesse an technologischer Prozessentwicklung
  • Erfahrung im Bereich Wärmebehandlung wünschenswert
  • Gute Englisch- und verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Intensives Einarbeitungsprogramm
  • Innovative Produkte aus dem Automotive-Umfeld
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Sandrine van der Veen

Referenznummer
385687/14

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-221-88041 - 288
E-Mail: sandrine.van.der.veen@hays.de