Hays

Nachtragsmanager Straßenbau (m/w/d)

Gelsenkrichen | Freiberuflich für ein Projekt
Referenznummer
498752/1
Startdatum
sofort
Projektdauer
4 MM++
Meine Aufgaben
  • Analyse sowie die Ausarbeitung, Durchsetzung und Fristsetzung von Claims bzw. Nachtragssachverhalten in Straßenbauprojekten
  • Erstellung von Soll-Ist-Vergleichen 
  • Analyse der Leistungsverzeichnisse  
  • Erstellung von Nachtragskonzepten
  • Vorbereitung von Nachtragsverhandlungen mit dem Auftraggeber
Meine Qualifikationen
  • Diplom Ingenieur oder staatlich geprüfter Techniker 
  • Fundierte Erfahrungen als Bauleiter, Abrechner oder Kalkulator
  • Expertise in relevanten Regelwerken (VOB/B und VOB/C) sowie in gängiger Bau- und Kalkulationssoftware, insbesondere RIB iTWO
  • Sehr gute Kenntnisse im Straßenbau sind Voraussetzung 
Meine Vorteile
  • Start: asap
  • Einarbeitung in NRW (Raum Essen), danach Remote-Möglichkeit
  • Spannende Großprojekte im Infrastrukturbereich / Straßenbau
Über Hays
Im Bereich Construction & Property vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus dem Bauwesen und unterstützen Sie und unsere Kunden in allen Leistungsphasen der HOAI (bzw. SIA) sowie im Facility Management, im Großanlagenbau, in der TGA oder im Real Estate Management. Als überregionaler, weltweit agierender Personaldienstleister können wir Ihnen sowohl Positionen und Projekte in Ihrer Nähe als auch bundes- und weltweite Herausforderungen anbieten – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Angeboten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Anna Katharina Paulitschek

Referenznummer
498752/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-211-179388 - 240
E-Mail: anna.katharina.paulitschek@hays.de