Hays
Gifhorn | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
636787/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Verantwortung für Konzepterstellung, Funktionsspezifikation sowie Abstimmung der Hard- und Softwareschnittstellen
  • Steuerung der Integration der Telematik – inklusive aller relevanten (Sub-) Systeme
  • Koordination der Funktionserprobung an Prüfständen und im Fahrzeug bis zur Systemfreigabe für die Serieneinführung
  • Begleitung des gesamten Entwicklungsprozesses – von der ersten Fahrzeugintegration bis zur Serienreife unter Berücksichtigung von Sicherheit, Datenschutz und regionaler sowie regulatorischer Besonderheiten
  • Neben rein funktionalen Fragestellungen stehen auch Themen des Datenschutzes, der Nutzerschnittstellen, der Integration in die Produktionsprozesse, Safety- und Security
  • Anforderungen sowie die Gesamtsystemfreigaben im Fokus
  • Dabei nehmen Sie maßgeblich Einfluss auf völlig neue Serienfunktionen innerhalb der neuesten Fahrzeugplattformen und tragen zur fristgerechten Umsetzung bei
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informationssystemtechnik, Fahrzeugtechnik, Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Erste Erfahrungen in Telematik, vernetzter Fahrzeugelektronik und Kommunikationstechnologien
  • Kenntnisse im Bereich Systemarchitektur und Entwicklungsprozesse der Fahrzeugelektronik
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgeprägter Tatendrang
  • Sicheres Auftreten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Kreativität
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
Mein Einsatz
  • Unser Kunde ist ein erfolgreiches Unternehmen, das neben einer hervorragenden Positionierung auf dem Markt auf ein spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld verweisen kann.
Gehaltsinformationen
  • Überstundenausgleich
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Janine Borrmann

Referenznummer
636787/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-30-847884 - 374
E-Mail: janine.borrmann@hays.de