Hays

EHS Project Manager (m/w/d)

Niedersachsen | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
394013/8
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Koordination, Kontrolle und Management aller EHS-Belange des Standorts in Zusammenarbeit und Abstimmung mit zweitem EHS-Beauftragten des Standorts
  • Unterstützung bei Arbeits- und Umweltschutz und bei der Unfallverhütung in allen Fragen der Arbeitssicherheit
  • Pflege und Optimierung der Managementsystem z.B. nach ISO 50001, ISO 14001 und OHSAS 18001
  • Absolvieren von Vor-Ort-Kontrollen sowie Erstellung von Risiko- und Gefährdungsbeurteilungen
  • Durchführung von internen EHS-Audits sowie Überwachung der Einhaltung von Umwelt- und Sicherheitsvorschriften
  • Überprüfung der Betriebsanlagen und technischer Arbeitsmittel insbesondere vor Inbetriebnahme
  • Beurteilung und Analyse der gesetzlichen Vorgaben zu EHS, Abwicklung der Prüf- und Kontrollaktivitäten des Gewerbeaufsichtsamts und der Berufsgenossenschaft
  • Durchführung von Begehungen und Meldung der festgestellten Mängel sowie aktive Mitarbeit bei der Definition und Umsetzung von geeigneten Verbesserungsmaßnahmen
  • Auswertung von Unfall-/Vorfalluntersuchungen, Berichterstellung und Kommunikation der EHS-relevanten Kennzahlen innerhalb des Standorts und des Konzerns
  • Sicherstellen der Einhaltung der Compliance-Anforderungen aus GMP- und EHS-Bereich
Meine Qualifikationen
  • Technische Ausbildung oder technisch-orientiertes Studium mit profunder Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie mit Schwerpunkt EHS, Sicherheitsingenieur oder Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Technische Kenntnisse bezogen auf Produktionsprozesse/Equipment, Arbeiten unter aseptischen/sterilen Bedingungen
  • Fundierte Kenntnisse für die Bereiche Brandschutz, Gefahrstoff/Gefahrgut, Explosionsschutz, Anlagensicherheit, PSA, Wasser/Abwasser, Medien/Energie, Flurförderfahrzeuge/Hebeeinrichtungen
  • Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse (technisch/wissenschaftlich) in Wort und Schrift
  • Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Sie sind flexibel, arbeiten gerne im Team und sind ergebnisorientiert
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
Gehaltsinformationen
  • Eine übertarifliche Bezahlung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Daniela Kos

Referenznummer
394013/8

Kontakt aufnehmen
E-Mail: daniela.kos@hays.de