Hays

Food Scientist as an Regulatory Affairs Manager - Nutrition (m/w/d)

Großraum Frankfurt am Main | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
491114/1
Meine Aufgaben
  • Sicherstellung der Übereinstimmung der Produktzusammensetzung, der Kennzeichnung für Ernährungsprodukte mit EU-Vorschriften 
  • Leitung globaler und regionaler Registrierungsprojekte innerhalb eines internationalen Netzwerks
  • Erstellung und Pflege von Registrierungsdossiers für die Einreichung
  • Bearbeitung von Mängelbescheiden oder behördlichen Anfragen
  • Erstellung von Wirkungsanalysen
  • Vertretung des Unternehmens in der Industrie und in Verbänden
  • Gemeinsame Entwicklung globaler Regulierungsstrategien
  • Koordination und Management externer Dienstleister für regulatorische Projekte
  • Erstellung von Standard Operation Procedures (SOPs)
  • Unterstützung bei regulatorischen Lobbying-Aktivitäten
  • Vertretung des Director Regulatory Affairs bei Projekten
Meine Qualifikationen
  • Naturwissenschaftliches Studium 
  • Berufserfahrung in regulatorischen Angelegenheiten im Lebensmittel- oder Gesundheitswesen 
  • Gute Kenntnisse relevanter Vorschriften und Richtlinien in der EU wie z.B. Speziallebensmittel (EU) Nr. 609/2013, Food for special medical purposes, LMIV etc. 
  • Idealerweise Erfahrung mit den regulatorischen Aspekten von Inhaltsstoffen, einschließlich des Verständnisses der Gesetzgebung für Zusatzstoffe und Aromen 
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Idealerweise Erfahrung in nationalen oder regionalen Verbandsarbeitsgruppen 
  • Idealerweise erste Erfahrung mit Tools zur Einreichung von Zulassungsanträgen (eCTD-Manager)
Meine Vorteile
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsmanagement
  • Anteilig ist Home Office möglich
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine kostengünstige Kantine
  • Leben und Arbeiten in der Metropolregion Rhein-Main
Mein Arbeitgeber
  • Unser Kunde ist ein international renommierter Konzern mit sehr gutem Ruf
Gehaltsinformationen
  • Sehr attraktive Vergütung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Fabio Nagy

Referenznummer
491114/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-621-1788 - 1680
E-Mail: fabio.nagy@hays.de