Hays
Osterode | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
616127/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Überprüfung von Vorschriften und Vorgaben des Kunden hinsichtlich qualitätsrelevanter Inhalte
  • Vorbereitung bzw. Überprüfung von qualitätsrelevanten Fertigungs- und Montageanweisungen, Arbeitsanweisungen einschließlich Fertigungs- und Prüfablaufplänen unter Berücksichtigung geltender Kundenanweisungen/Vorgaben
  • Überprüfung der Werkstoffprüfvorschriften für Zusatzwerkstoffe in enger Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen Schweißfachingenieur
  • Überwachung des Eingangs und der kontrollierten Verteilung aller Projektunterlagen, einschließlich deren Überarbeitung
  • Teilnahme an Projektaudits
  • Verantwortung (gemeinsam mit dem Projektleiter) für eine enge Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedern des Projektteams und Sicherstellung des aktuellen Informationsstandes aller Beteiligten
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Werkstoffwissenschaften, Physik, Maschinenbau oder vergleichbares, oder auch Techniker bzw. Meisterabschluss (m/w/d) mit entsprechender Berufserfahrung
  • Berufserfahrung als QPM in Rohrleitungstechnologien (austenitische und ferritische Werkstoffe) vorzugsweise in der Nukleartechnik
  • Kenntnisse über Nuklearnormen, vorzugsweise RCC-M-Code
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Erstellung von Vorinspektionsdokumenten wie Inspektionsplänen, qualitätsbezogenen Verfahren und Ablaufplänen
  • Kenntnis der gängigen Prozesse in der Vorfertigung und Montage von Rohrleitungen
  • Erfahrung im Umgang mit Prüforganisationen (z.B. TÜV, APAVE, etc.)
  • Abschluss als Schweißfachingenieur/-techniker/-fachkraft (EWF/IIW) ist von Vorteil
  • Zertifizierungen (DIN EN ISO 9712) für zerstörungsfreie Prüfungen wie VT, RT, PT, MT und Sichtprüfung sind von Vorteil
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind zwingend erforderlich
  • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen sowie eine engagierte, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise 
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Betreuung im laufenden Projekt durch unser Team
  • Herausfordernde Projektinhalte
  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Interessante Aufgaben in einem multinationalen Umfeld
Mein Einsatz
  • Renommiertes Unternehmen aus dem Anlagenbau
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Lisa Marie Klett

Referenznummer
616127/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-341-12456 - 408
E-Mail: lisa.marie.klett@hays.de