Hays
Penzberg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
557732/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Unterstützung der Führungskräfte bei der Bearbeitung von QS-Aufgaben
  • Unterstützung bei der Aufrechterhaltung des Q-Status unter Einhaltung der Vorgaben aus DIN EN ISO 13485, GMP und weiteren Sicherheitsvorschriften
  • Mitarbeit bei der Etablierung eines standardisierten Vorgehens  bzgl. produktionsunterstützender Serviceaktivitäten innerhalb des Bereiches 
  • Q-Support der operativen Gruppierungen innerhalb der Einheit
  • Erstellung und Pflege QS-relevanter Dokumente, wie Abweichungsberichten (Themenbereich QS), sowie die Bearbeitung von Change-Fällen
  • CAPA Koordination gemäß der Vorgaben innerhalb des QMS RLS
  • Mitarbeit an SOPs
  • Pflege von Dokumenten in den aktuellen Dokumentenmanagements-Systemen und Erstellung von Workflows (DiaDoc, SAP P1U, TrackCDV)
  • Erstellung und Pflege von Equipmentübersichten für den gesamten Equipment-Lifecycle sowie dessen Bewertung z.B. bzgl. Auslastung, Rentabilität, Alterung, Wartungsumfang, gesammelte Betreibererfahrung
  • Betreuung der Betriebe im Hygiene Management in Hinblick auf Umgebungsbedingungen sowie der Konzeptentwicklung und -umsetzung von regulatorischen Anforderungen
  • Trending über den QS-Status, Mitarbeit bei der Kennzahlthematik (KPIs) und Bereitstellung von Unterlagen für die Managementbewertung
  • Unterstützung bei Vor- sowie Nachbereitungen von Audits, sowie Nachhalten resultierender Maßnahmen und Aktionen in Absprache mit den produktverantwortlichen Gruppenleitern und der Vorgesetzten
  • Erstellung von spezifischen Übersichten zum Nachhalten von Aktionen, sowie zur Durchführung von Status-Reviews auf Anfrage 
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (alternativ: eine naturwissenschaftliche Ausbildung mit fundierter Berufserfahrung)
  • Kenntnisse von Abläufen in der Produktion und QS-Aufgaben sowie von generellen Geschäftspraktiken innerhalb der regulierten, diagnostischen / pharmazeutischen Industrie
  • Englischkenntnisse (zum Lesen und Verstehen von Dokumenten)
  • Kommunkationsskills, selbstständige Arbeitsweise
  • Spaß an der Arbeit in einem Bereich, der sich aktuell neu aufstellt und aufbaut
  • Fundierte Kenntnis der relevanten ISO Normen sowie weiterer relevanter Regularien (z.B. 13485, GMP, IVDD, FDA QSReg), für Auditoren ISO 9001
  • Erfahrungen in der Prozessanalyse, insbesondere hinsichtlich Effektivität, (Compliance) und Effizienz
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Aussicht auf Folgeprojekte
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Silke Frauendorfer

Referenznummer
557732/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: silke.frauendorfer@hays.de