Hays
Hamburg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
536176/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Untersuchung messfertiger Extrakte auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln mittels GC mit diversen Detektoren oder LC-MS/MS
  • Integration und Auswertung der Chromatogramme mittels gerätespezifischer Software (Multiquant, Multitrace, Analyst, Masshunter, Chemstation) 
  • Abschließende Zusammenstellung aller Ergebnisse der einzelnen analytischen Methoden und Messsysteme
  • Prüfung der Messergebnisse auf Plausibilität
  • Durchführung bzw. Planung von Validierungen der analytischen Methoden nach ISO 17025
  • Unterstützung der QS und der Abteilungsleitung bei Audits und der Einhaltung bestehender Qualitätsstandards
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant/CTA mit fundierter Berufserfahrung im Bereich der Messtechnik oder Studium der Chemie/Lebensmittelchemie oder ähnlicher Studiengänge mit Schwerpunkt Analytik
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit der LC-MS/MS und/oder GC-Technik sowie mit verschiedenster Chromatografie-Software
  • Kenntnisse in der Analytik organischer Rückstände und Kontaminanten in komplexe Matrize
  • Analytische und strukturierte Denkweise, Organisationsgeschick sowie sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise 
  • Kunden-/Serviceorientiertes Denken und Handeln 
  • Exzellente Auffassungsgabe, Leistungsbereitschaft sowie Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein 
  • Freude an der Arbeit im Team und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
Meine Vorteile
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Jennifer Könn

Referenznummer
536176/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: jennifer.koenn@hays.de