Hays
Penzberg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
549312/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Unterstützung der BPm DMS und CAPA
  • Leitung, Koordination, Protokollierung und/oder Teilnahme in Quality Gremien für DMS_CAPA (z.B. DMS_CAPA Core Team, CAPA Review Board).
  • Rollenverwaltung von DMS und CAPA Rollen - Abgleich und Kontrolle von IT-Rollen
  • Abgleich DMS und CAPA Curricula in Learning System
  • Support bei der Überarbeitung von Vorschriften für DMS und CAPA
  • Bereitstellung, Analyse, Reporting und Weiterentwicklung von KPIs für DMS und CAPA
  • Aktiver Support bei der Implementierung eines neuen Qualitätssystems für Diskrepanzen und CAPA Management an dem Standort
  • Unterstützung bei User TrainingsSessions für das neue Qualitätssystem
  • Unterstützung beim Coaching und Ausrollen von Trainings und Schulungen für das zukünftige Qualitätssystem  
  • Review und Abschluss von Abweichungsberichten und Unterstützung bei Reklamationen gem. Festlegungen im QS-System
  • Umgehende Information der zuständigen QP und des zuständigen Head of QA über kritische Abweichungen und Einleitung von Maßnahmen gem. den Festlegungen im QS-System
  • Nachverfolgung von Aktionen aus der Behandlung von Abweichungen heraus
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium als Chemie-Ingenieur, Pharmazeut, Ing. Biotechnologie oder eine vergleichbare Ausbildung, wünschenswert mit Schwerpunkt im Bereich Qualitätsmanagement
  • Gute Berufserfahrung in der pharmazeutischen Qualitätssicherung, Qualitätskontrolle und/oder Produktion, z. B. als Qualitätssicherungsbeauftragter oder Produktassistent
  • Kenntnis der GMP-Regelwerke
  • Erfahrung in Abweichungs- und CAPA Management in die Pharmazeutische Industrie
  • Analytisches Denken
  • Hohe Affinität für IT-Systeme
  • Flüssige Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Präsentationsfähigkeiten auf Deutsch und auf Englisch
  • Bereitschaft, in einer komplexen und sehr dynamischen Organisation zu arbeiten
  • Motivation, eine signifikante Änderung am Standort zu unterstützen
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Aussicht auf Projektverlängerung
  • Aussicht auf Folgeprojekte
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Silke Frauendorfer

Referenznummer
549312/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: silke.frauendorfer@hays.de