Hays

MSR-Projektingenieur (m/w/d)

Berlin | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
386243/8
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Projektleitung bzw. -mitarbeit im Bereich Automatisierung / Instrumentierung von Turbomaschinen
  • Verantwortlich für die elektrotechnische Ausrüstung von Turbomaschinen, hierzu gehören das Basic Engineering der Anlagen sowie die Auslegung, Spezifizierung und Abwicklung von EMSR-Komponenten (Überwachungs-, Steuerungs- und Schutzschränke, Generatoren/Motoren, Niederspannungsschaltanlagen, Batterieanlagen, Verkabelungen etc.)
  • Prüfung und Entwicklung der Spezifikationen basierend auf Kundenspezifikationen, Normen und internen Vorschriften
  • Erstellung von Montage- und Inbetriebnahme-Unterlagen
  • Schnittstellenkoordinierung mit Kunden, Lieferanten und anderen Gewerken
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium Elektrotechnik FH / TH / TU / UNI oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im Bereich Turbomaschinen
  • Gute Kenntnisse in relevanten internationalen Standards und Richtlinien (MRL, EN, ANSI, API, VGB etc.)
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Einsatz der Werkzeuge: COMOS, SAP, MS Office
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Meine Vorteile
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Ein renommiertes Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf
  • Eine übertarifliche Bezahlung
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Frederik Kokert

Referenznummer
386243/8

Kontakt aufnehmen
E-Mail: frederik.kokert@hays.de