Hays

Entwicklungsingenieur für Elektromotoren (m/w/d)

Großraum Augsburg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
401191/25
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Entwicklung/Auslegung von Elektromotoren (bürstenbehaftete und bürstenlose Antriebssysteme)
  • Festlegung der Spezifikationen von Elektromotoren
  • Integration bestehender Module
  • Inbetriebnahme verschiedener Motorsysteme
  • Qualifizierungen planen und dokumentieren
  • Verifizieren von Muster-Motoren
  • Beauftragen von Messungen
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen (Konstruktion, Verifikation, Zulassung)
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Feinwerktechnik oder vergleichbar
  • Profunde Erfahrung in der Integration von elektrischen Antrieben bis 3kW
  • Potenzial zur Übernahme einer technischen Projektleitung im Antriebsbereich
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse im Bereich der elektrischen Sicherheit
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Betreuung im laufenden Projekt durch unser Team
  • Ein renommiertes Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf
  • Eine übertarifliche Bezahlung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gute Verkehrsanbindung
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Chantal Sophie Schüler

Referenznummer
401191/25

Kontakt aufnehmen
E-Mail: chantal.schueler@hays.de