Hays
Frankfurt | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
636409/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Analyse und Beurteilung von Abweichungen (z. B. Untermischungen) bzw. selbständiges Anlegen von Abweichungen und Koordination der weitergehenden Maßnahmen sowie Dokumentation
  • Ursachenforschung bei Event/Abweichungen und Erarbeitung von CAPA-Lösungen sowie deren eigenständige Bearbeitung
  • CC –Verantwortlicher/Koordinator: Change Control Verfahren selbständig anlegen
  • Bearbeitung von Change Controls, Koordination der Maßnahmen in Zusammenarbeit mit den betroffenen Bereichen und Fachabteilungen
  • Fachliche Expertise der Herstellleitung bei Behördeninspektion und Audits 
  • Erstellen von Ausbildungsmatrix und Qualifizierung der Produktionsmitarbeiter
  • Erstellung/Rückmeldung von Trainings in den Trainingssystemen
  • Überprüfung des GMP-Status des Betriebs, GMP-Rundgänge und Präsenz im Betrieb
  • Mitarbeit bei IQ-/OQ-/ PQ-Prozessen, Überprüfung der Abläufe und Anleitung von Optimierungsprozessen im Herstellungsbereich (LEAN, Kaizen)
  • Zusammen mit dem Compliance Manager/Herstellleiter zuständig für die Einhaltung der GMP-Regeln
  • Entwicklung, Pflege und Umsetzung einer Schulungssystematik im Rahmen von GMP
  • Organisation der Erstellung, Schulung und Verteilung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs)
  • Erstellung von Risikoanalysen (z. B. FMEA) für Verpackungsprozesse
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Naturwissenschaftliches Studium
  • Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie 
  • Idealerweise Erfahrungen in einem pharmazeutischen Verpackungsbetrieb
  • Kenntnis aller gültigen GMP-Regelwerke (AMWHV, WHO, PIC/S, EU Eudralex, US CFR 21, etc.)
  • Hohe Motivation GMP-Regeln durchzusetzen und deren Einhaltung zu kontrollieren
  • Souveränes Auftreten bei Inspektionen und Qualitätsaudits
  • Koordinierte, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft die Produktion auch in Nach- und Samstagsschichten vor Ort zu betreuen
Meine Vorteile
  • Internationales Unternehmen 
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
636409/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de