Hays
Großraum Bremen | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
571000/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Herstellung von Antiinfektivalösungen zur Empfindlichkeitsprüfung von Bakterien und Hefen
  • Dokumentation von Herstellungstätigkeiten gemäß Vorgaben des QMS nach EN ISO 13485 (produktbegleitende Dokumente) 
  • Herstellung von Reihenverdünnungen von Antiinfektiva Lösungen zur Empfindlichkeitsprüfung von Bakterien und Hefen
  • Sterilfiltration, pH-Wert Einstellung
  • Abfüllung von 96-Well Mikrotiterplatten, semiautomatischen Dispenser
  • Verpacken von Produkten unter Reinraumbedingungen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als CTA, BTA, PTA; Bachelor of Science Fachrichtung Chemie, Mikrobiologie oder ähnliche Abschlüsse
  • Sicher im Umgang mit MS-Office
  • Flexibel, selbständiges Arbeiten, teamfähig und zuverlässig
Meine Vorteile
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
571000/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de