Hays

Logistiker Prototypenbau (m/w/d)

Großraum Osnabrück | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
358295/13
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Übernahme kompletter Logistikaufgaben (Lager und Disposition)
  • Annahme der angelieferten Bauteile sowie Identifizierung
  • Allgemeiner Wareneingang sowie Warenausgang
  • Kommissionierung von Bauteilen für die Montage
  • Verpackung und Versand von Bauteilen und Systemen
  • Bauteilebereitstellung und Transport auf dem Betriebsgelände
  • Buchung von Materialflussprozessen in SAP
  • Einlagerung sowie Durchführung der Datenpflege
  • Erstellung von Lieferscheinen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene technisch/gewerbliche Berufsausbildung
  • Weiterbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik/Lagerwirtschaft
  • Kenntnisse im Umgang mit den PC- Tools Axalant, SAP, CAD und den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Interkulturelle Fähigkeiten
Meine Vorteile
  • Innovatives Unternehmen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • 30 Urlaubstage
Mein Einsatz
    Der Kunde ist ein globaler Automobilzulieferer im Bereich Fahrwerkskomponenten mit ca. 2000 Mitarbeitern am Standort in der Nähe von Osnabrück.
Gehaltsinformationen
  • Eine übertarifliche Bezahlung
  • Überstundenausgleich
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Kira Vorländer

Referenznummer
358295/13

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-231-96325 - 220
E-Mail: kira.vorlaender@hays.de