Hays
Mannheim | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
625166/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Erstellen von Projektdefinitionen und Arbeitsprogrammen für Teilprojekte von System- und Produktentwicklungen innerhalb der Einheit Point-of-care R&D zur Vorlage in einem Entscheidungsgremium
  • Dies umfasst u. a. Ziele, Terminplanung, Kostenrechnung, Kapazitätsbedarf und Leistungsdaten
  • Koordination, Kontrolle und ggfs. Korrektur von Aktivitäten der zuarbeitenden Mitarbeiter, Gruppen und externer Partner, um die festgelegten Ziele zu erreichen
  • Leitung von Projektbesprechungen und Fachliche Führung der Mitarbeiter, welche zeitlich begrenzt zur Bearbeitung des Teilprojektes zugewiesen sind
  • Termingerechte und kostenbewusste Durchführung der geplanten Arbeiten mit anschließender Bewertung der Ergebnisse
  • Selbständige Planung von Aufgabenstellungen auf dem Gebiet der Prozessentwicklung nach Zielvorgabe und in Abstimmung mit den mitarbeitenden Abteilungen
  • Erstellung von Versuchsplänen
  • Ausarbeiten von Konzepten und Entwürfen für Versuchsaufbauten, Entwicklungs- und Produktionsmaschinen, in Prozess- und Fertigungskontrollen sowie deren Bewertung und Kalkulation, insbesondere im Bereich der Applikations- und Trocknungsprozesse auf R2R- und Pick-and-Place-Anlagen
  • Initiieren, Planen und systematisches Durchführen von Versuchen (DoE), sowie deren statistische Auswertung (Minitab, Statistica) und Dokumentation
  • Selbstständige Bedienung der vorhandenen Labor- und Pilotanlagen zur Herstellung von Teststreifen und Disposables
  • Mitarbeit bei der Inbetriebnahme von Produktionsanlagen und Durchführung von Sonderabläufen in der Diagnostika Produktion
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Chemieingenieurwesen/ Verfahrenstechnik
  • Fundierte Berufserfahrung im Umfeld von Forschung und Entwicklung, bevorzugt in der Produkt- oder Prozessentwicklung, insbesondere von Beschichtungs- und Trocknungsprozessen.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • EDV-Systeme (MS-Office, Minitab, Statistica)- Messsystemanalyse (MSA)
  • Risiko- und Prozessanalysen (FMEA, Cmm/Cpk, SPC)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kreativität
Meine Vorteile
  • Mitarbeit in einem internationalen Unternehmen
  • 30 Tage Urlaub
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Lorena Kremers

Referenznummer
625166/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: lorena.kremers@hays.de