Hays

Projektingenieur für FE-Analysen (m/w/d)

Raum Osnabrück | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
409282/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Sie arbeiten an Entwicklungsprojekten für Fahrwerkbauteile mit und erarbeiten Vorschläge zur Bauteiloptimierung
  • Sie führen FE-Analysen unter Berücksichtigung geometrischer und physikalischer Nichtlinearitäten durch
  • Sie führen Betriebsfestigkeitsanalysen durch
  • Sie erstellen Berechnungsberichte
Meine Qualifikationen
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ingenieur mit Schwerpunkt Finite-Element-Methoden
  • Sie verfügen über profunde Berufserfahrung in der Anwendung der Finite-Element-Methode
  • Sie verfügen über profunde Erfahrung in der Anwendung von ABAQUS und Hyperworks
  • Sie können sicher auf Englisch kommunizieren
  • Sie sind teamfähig und arbeiten selbständig
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Katja Burow

Referenznummer
409282/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-231-96325 - 275
E-Mail: katja.burow@hays.de