Hays
Penzberg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
508612/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • QA-Review von Validierungsplänen und –berichten (Prozessvalidierungen) 
  • Beratung in Fragen zu Validierungen 
  • Beratung, Unterstützung und Prüfung von Prozessrisikoanalysen 
  • QA-Review von Periodic Reviews (RLS) 
  • Einsatz von QS-Techniken zu Risikomanagement (z. B. Moderation von FMEAs)
Meine Qualifikationen
  • Erweiterte Kenntnisse der Chemie, Biochemie, Immunologie, klinischen Chemie oder Analytik 
  • Erweiterte Kenntnisse der regulatorischen und gesetzlichen nationalen und internationalen Vorgaben für Europa und die USA (z.B. DIN ISO 13485; 21 CFR 820) 
  • Verständnis für Herstellungsprozesse 
  • Abgeschlossenes Masterstudium und erste Berufserfahrung (Praktika/o.ä. während der Studiumszeit zählen hier nicht dazu) in einer vergleichbaren Position  
  • Berufserfahrung bei einem Unternehmen, das auch im Bereich IVD Diagnostik tätig ist
  • Erfahrungen im Umgang mit FDA Regularien
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Attraktive, leistungsorientierte Vergütung
  • Aussicht auf Folgeprojekte
  • Aussicht auf Projektverlängerung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Silke Frauendorfer

Referenznummer
508612/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: silke.frauendorfer@hays.de