Hays
Referenznummer
390111/8
Meine Aufgaben
  • Sie unterstützen als Leitender Arzt eine renommierte Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen (Schwerpunkt Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit)
  • Sie führen die bisherigen drei großen Therapierichtungen (Verhaltenstherapie, analytisch orientierte Psychotherapie sowie systemische Therapie) weiter
  • Mit Begeisterung und Engagement tragen Sie zum weiteren Erfolg dieser Einrichtung bei
Meine Qualifikationen
  • Sie sind im Besitz des Facharzttitels für Psychiatrie und Psychotherapie und haben optimalerweise die Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen bzw. Sozialmedizin
  • Sie haben bereits Erfahrungen im Bereich der Suchtrehabilitation gesammelt sowie in der Therapie dieser Patienten
  • Sie pflegen einen wertschätzenden Umgang mit Suchtpatienten
Meine Vorteile
  • Kollegiale Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Eine fundierte Einarbeitung wird gewährleistet
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung
  • Angenehme Arbeitsbedingungen in kooperativem Betriebsklima
  • Qualitätssiegel: Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Mein Arbeitgeber
  • Eine landschaftlich reizvoll gelegene Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen (Schwerpunkt Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit) in der Nähe zu Osnabrück
Über Hays
Hays Healthcare besetzt Vakanzen im Krankenhaussektor. Im ärztlichen Bereich, in der Pflege wie auch in der Verwaltung vermitteln wir Kandidaten auf Honorarbasis, in Arbeitnehmerüberlassung oder in Festanstellung (unbefristet oder befristet für Vertretungsärzte). Als Kandidat profitieren Sie dabei von einer professionellen Betreuung – von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihrer neuen Position bzw. Ihres neuen Projektes. Wir sind vor Ort, agieren unabhängig und handeln stets mit der gebotenen Diskretion. Mit uns finden Sie das optimale Umfeld – und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
390111/8

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de