Hays
Dresden | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
615980/1
Meine Aufgaben
  • Ver­ant­wor­tung für das SAP-Mo­dul PS im Zuge des Um­stel­lungs­pro­jekts ECC - S4 HANA inkl. Ein­füh­rung und Eta­blie­rung
  • Ab­stim­men der Grund­sät­ze zu Pro­jekt­ab­läu­fen und -ab­bil­dung in SAP mit der Or­ga­ni­sa­ti­on in Deutsch­land und un­se­ren Stand­or­ten in Chi­na und den USA
  • An­sprech­part­ner (m/w/d) für die Fach­be­rei­che bzgl. pro­zess­be­zo­ge­ner Ver­än­de­rungs­po­ten­zia­le im Zu­sam­men­hang mit SAP PS / EPPM
  • Fest­le­gen von Ar­beits­schwer­punk­ten und -prio­ri­tä­ten so­wie de­ren Um­set­zung in Ab­stim­mung mit dem Pro­jekt­team
  • Sys­te­ma­ti­sche und lö­sungs­ori­en­tier­te Zu­sam­men­ar­beit mit rea­li­sie­ren­den Fach­be­rei­chen in Dres­den und un­se­ren welt­wei­ten Kon­zern­ein­hei­ten, der IT und dem Qua­li­täts­ma­nage­ment
  • Lau­fen­de Do­ku­men­ta­ti­on der be­trof­fe­nen Ge­schäfts­pro­zes­se so­wie Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von Schu­lun­gen in der Ein­füh­rungs­pha­se
  • Er­ar­bei­tung und Um­set­zung ei­nes Mi­gra­ti­ons- und Test­pla­nes
Meine Qualifikationen
  • Er­folg­rei­cher Stu­di­en­ab­schluss aus den In­ge­nieurs­wis­sen­schaf­ten, IT/?In­for­ma­tik oder ei­nem be­triebs­wirt­schaft­li­chen Fach­ge­biet
  • Solide, ge­stal­ten­de Be­rufs­er­fah­run­gen mit dem ECC-Mo­dul SAP PS und der Netz­plan­me­tho­dik so­wie idea­ler­wei­se ak­tu­el­les Wis­sen zu den ent­spre­chen­den Mög­lich­kei­ten im S4 HANA
  • Aus­ge­präg­te Af­fi­ni­tät für das bereichsübergreifende Ge­stal­ten ei­ner kom­ple­xen SAP-Struk­tur so­wie In­ter­es­se an wei­te­ren SAP-The­men (ins­be­son­de­re MDM)
  • Sys­te­ma­ti­sche Vor­ge­hens­wei­se so­wie die Fä­hig­keit, sich schnell in neue The­men ein­zu­ar­bei­ten, We­sent­li­ches zu er­ken­nen und prio­ri­siert vor­zu­ge­hen
  • Aus­ge­präg­te Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­kei­ten auf Deutsch und Eng­lisch so­wie Mo­dera­ti­ons­fä­hig­keit und Über­zeu­gungs­kraft für eine gro­ße Band­brei­te von Ziel­grup­pen
Meine Vorteile
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Bis zu 32 Tage Urlaub / Bezahlte Freistellung
  • Familienfreundliches Unternehmen (z.B. Kindergartenzuschuss)
  • Mobiles Arbeiten
  • Firmenhandy und Firmenlaptop
  • Individuelle Entwicklungs- & Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung inkl. Sonderzahlungen
  • Preiswerte Frühstücks- und Mittagsangebote in unserem Betriebsrestaurant
  • Lukrative Mitarbeiterrabatte
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jobticket
  • Firmenevents
  • Sport- & Gesundheitsangebote
  • Fahrradstellplätze, Umkleide- u. Duschräume
  • Gute Verkehrsanbindung inklusive Parkplätzen und Einkaufsmöglichkeiten
Mein Arbeitgeber
  • Das deutsche Familienunternehmen entwickelt und fertigt modernste Beschichtungsanlagen.
Über Hays
Der Bereich IT ist unsere Kernkompetenz, auf deren Grundlage sich Hays entwickelt hat. Wir sind das größte privatwirtschaftlich organisierte IT-Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland und haben für jede Karrierestufe das passende Angebot – egal ob Sie an Vakanzen in agilen KMUs oder starken DAX-Konzernen interessiert sind. Wir beherrschen die komplette IT-Klaviatur von Support bis zur Softwarearchitektur oder Digitalisierung – dank unseres umfangreichen Portfolios ist für jeden etwas dabei. So konnten wir in den vergangenen Jahrzehnten im Rahmen einer Life-Long-Partnerschaft unzählige Fach- und Führungskräfte aus der IT dabei unterstützen, die Weichen für eine erfolgreiche Karriere zu stellen. Unser Beratungsteam ist spezialisiert und somit in der Lage, auf Ihre Wünsche und Vorstellungen einzugehen und Sie auf Bewerbungsgespräche und Vertragsverhandlungen bestens vorzubereiten. Probieren Sie es aus und erfahren Sie, was der Markt Ihnen zu bieten hat – völlig kostenfrei, diskret und unverbindlich! Wir freuen uns auf Sie.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Cathleen Brendel

Referenznummer
615980/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: cathleen.brendel@hays.de