Hays

Piping Engineer (m/w/d)

Rheinland-Pfalz | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
371852/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Rohrstatische Systemberechnungen mit Caesar II
  • FE-Berechnungen mit FE-Pipe bzw. NozzlePro
  • Festigkeitsprüfungen nach EN 13480-3 und Flanschberechnungen nach EN1591
Meine Qualifikationen
  • Dipl.-Ingenieur in Verfahrenstechnik (chem. Technik) oder Maschinenbau
  • Fundierte Kenntnisse in der Rohrleitungsplanung
  • Fundierte Kenntnisse in relevanten technischen Regelwerken
  • Sehr gute MS Office- und SAP-Kenntnisse
  • Vorkenntnisse im Umgang mit 3D-Planungssystemen
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Ein renommiertes Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf
  • Eine übertarifliche Bezahlung
  • Zentrale Lage des Unternehmensstandorts
Mein Einsatz
  • Unser Kunde ist ein erfolgreiches Unternehmen, das neben einer hervorragenden Positionierung auf dem Markt auf ein spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld verweisen kann
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Sandro Tabone

Referenznummer
371852/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: sandro.tabone@hays.de