Hays
Mannheim | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
615395/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Entwicklung, Optimierung und Durchführung von analytischen Prüfmethoden inklusive aller Validierungs- und Transferarbeiten in die Qualitätssicherungseinheiten
  • Sie führen analytische Einzelanalysenergebnisse zusammen und pflegen die umfangreichen Bestandsdateien gemäß GMP 
  • Sie organisieren und führen laborübergreifend Bestellungen durch und sind Ansprechpartner für Bestellprozesse 
  • Neben der Pflege und Instandhaltung von Arbeitsplatz und Arbeitsgeräten sind Sie Labor übergreifend in der Hauptverantwortung der Prüfmittelverwaltung 
  • Sie führen die GMP-gerechte Dokumentation der Versuchsdurchführung, der Ergebnisse und der Verwaltungsdateien entsprechend den behördlichen Anforderungen durch
Meine Qualifikationen
  • Ihr naturwissenschaftliches Studium (Biochemie / Chemie / Biologie) haben Sie erfolgreich abgeschlossen und verfügen über Erfahrung im Bereich der Entwicklung von biologischen und materialwissenschaftlichen Analyseverfahren im Point-of-Care Bereich 
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in materialwissenschaftlichen und proteinchemischen Verfahren, (bio)analytischer Partikel-/ Partikelkonjugat-Charakterisierung in Anwendung zur Immunlabel Charakterisierung und in Automatisierungsprozessen
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit unterschiedlichen Software-Programmen wie Excel, Word, Minitab (u.A. für DoE) und Sie haben Freude daran sich in neue Programme einzuarbeiten
  • Sie besitzen sehr gute Englischkenntnisse
  • Mit den einschlägigen regulatorischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen (GMP) sind Sie vertraut 
  • Zu Ihren Stärken zählen analytisches Denken, Problemlösungskompetenz, Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit Engagement, Motivation, Verantwortungsbereitschaft sowie Freude an der Arbeit im Team zeichnen Sie aus 
Meine Vorteile
  • Mitarbeit in einem internationalen Unternehmen
  • 30 Tage Urlaub
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Lorena Kremers

Referenznummer
615395/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: lorena.kremers@hays.de