Hays

Rechtsanwalt für den Bereich Aufsichtsrecht und Investmentrecht (m/w/d)

in Frankfurt | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
284006/9
Meine Aufgaben
    Unser Kunde ist eine renommierte deutsche Großkanzlei. Für deren Frankfurter Standort suchen wir einen Rechtsanwalt mit Berufserfahrung im Bereich Bank- und Finanzdienstleistungen. Inhaltlich werden Sie sich mit Themen des Aufsichtsrechts (Bank- und Finanzdienstleistungen sowie Zahlungsdienste) sowie dem WpHG und dem Investmentrecht auseinander setzen.
Meine Qualifikationen
    Sie haben Ihre Staatsexamen idealerweise mit 2 vollbefriedigenden Staatsexamina abgeschlossen, mindestens jedoch mit in der Summe 16 Punkten aus beiden Examina. Weiter sprechen Sie verhandlungssicheres Englisch und haben sich Ihr Know-how in einer anderen renommierten Kanzlei angeeignet.
Meine Vorteile
    Sie haben hier die Chance, perspektivisch greifbar und zeitnah in eine Salary Partner Position zu wechseln. Sollten Sie über eigene Kontakte und /oder auch portables Business verfügen, so ist auch ein direkter Einstieg als Salary Partner denkbar.
Über Hays
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen – sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Achim Schäfer-Belot

Referenznummer
284006/9

Kontakt aufnehmen
E-Mail: achim.schaefer@hays.de