Hays
Friedrichshafen | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
616183/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Vertretung der Projektsoftware Qualitätsthemen gegenüber Kunden (OEM) und Lieferanten in Projektgremien und im Konzern 
  • Definition von projektspezifischen Prozessen, Methoden und Kennzahlen und Vertretung wesentlicher Kennzahlen in internen und externen Entscheidungsgremien
  • Coaching von Projekten bei der Einführung des Software-Entwicklungsprozesses, der Einführung agiler Entwicklungsmethoden 
  • Weiterentwicklung der etablierten Qualitätssicherungsmethoden entsprechend den Anforderungen im Projekt und agiler Arbeitsweisen
  • Sicherstellung der Anwendung und Weiterentwicklung von Freigabesystemen 
  • Erstellung von Projekt-Qualitätsstatistiken und Prozesskennzahlen, Vorbereiten und Leiten von Qualitätsgesprächen
  • Planung und Durchführung der Qualitätssicherungsmaßnahmen im Projekt sowie interner und externer Audits und Assessments
  • Steuerung und Koordination der Qualitätsthemen bei standortübergreifenden Softwareprojekten 
  • Durchführung und Moderation von Analysen und Reviews, Analyse von Fehlertrends
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektronik, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Berufserfahrung in der Softwareentwicklung idealerweise in der Entwicklung von Steuerungssystemen mit hoher Quality Awareness
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten bei gleichzeitigem übergreifenden Prozessverständnis sowie Moderations- und Kommunikationskompetenz
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung von Automotive SPICE
  • Fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Meine Vorteile
  • Vergütung nach einem der attraktivsten Tarifverträge der Branche (IGZ)
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Großzügiges Arbeitszeitkonto mit der Möglichkeit zur Auszahlung ab einer gewissen Stundenanzahl
  • Jährliche Mitarbeiterevents
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Sophie-Teodora Radu

Referenznummer
616183/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: sophie.radu@hays.de