Hays
Nürnberg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
597402/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Sicherstellen, dass alle eingehenden Produkte vor der Freigabe für den Markt in Übereinstimmung mit den aktuellen Verfahren, den registrierten Spezifikationen und den lokalen/internationalen Vorschriften geprüft werden
  • Planung, Koordinierung und Durchführung von Aktivitäten zur Vorbereitung der Chargenfreigabe
  • Durchführung von GxP-Überwachungen in allen Abteilungen, Durchführung von QS-Untersuchungen bei Nichteinhaltung, Nachverfolgung der Korrekturmaßnahmen. Archivierung der entsprechenden Dokumentationen
  • Verwaltung von Abweichungen beim Transport, Prüfung der Sorgfaltspflicht, Überprüfung von Dokumenten, Prüfung der Einhaltung von Vorschriften und Lagerung
  • Sicherstellen, dass ein lokales Qualitätssystem und Standardarbeitsanweisungen für alle cGMP/GDP-bezogenen Aktivitäten vorhanden sind und dass die Einhaltung der cGMP/GDP-Vorschriften durch Schulungen und Audits gewährleistet ist
  • CAPA- und Änderungskontrollmanagement im Zusammenhang mit der Vorbereitung von Freigaben und der Einführung neuer IT-Tools
  • Bearbeitung von Beschwerden, Rückrufen, Fälschungen und Produktmanipulationen gemäß dem Qualitätshandbuch und lokalen schriftlichen Verfahren. Unterstützung / Teilnahme an Eskalationsfällen nach Bedarf
  • Bereitstellung von Expertenmeinungen zu allen relevanten Aspekten im Zusammenhang mit GMDP und der Vorbereitung der Freigabe von Waren
  • Aktive Rolle bei internen Audits und Inspektionen der Gesundheitsbehörden sowie bei Selbstinspektionen
  • Sicherstellen, dass die globalen Anforderungen rechtzeitig in das lokale QMS implementiert werden
  • Durchführung von Produktschulungen und Betreuung von internen Auszubildenden  
Meine Qualifikationen
  • Wissenschaftlicher Hintergrund (PTA, BSc in Pharmazie oder gleichwertig oder höher)
  • Praktische Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Fundierte Kenntnisse der europäischen und deutschen Vorschriften zur Qualitätssicherung, insbesondere des AMG
  • Projektmanagement mit der Fähigkeit zum termingerechten Abschluss von Maßnahmen
  • Selbstständige Arbeitsweise, die den Arbeitsablauf und das Arbeitspensum unabhängig von Umwelteinflüssen organisieren kann
  • Fließend in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift  
Meine Vorteile
  • Internationales Unternehmen 
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
597402/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de