Hays
Karlsruhe | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
555363/1
Meine Aufgaben
  • Sie sind für die Sicherstellung der Kernprozesse für die bilanzielle Abgrenzung als Basis für den Jahresabschluss und unterjährige Abschlussarbeiten aus einer ganzheitlichen E2E-Perspektive verantwortlich
  • Sie fokussieren sich auf die Prozessbetreuung und Verantwortung für die fachliche Ausgestaltung und kennzahlenbasierte Steuerung der End to End Prozesse unter Maßgabe der strategischen Ziele hinsichtlich Effizienz und Kundenorientierung
  • Sie identifizieren Markt & Kundenanforderungen, analysieren die gesetzlichen Anforderungen und priorisieren daraus die entsprechende IT-Anforderungen
  • Sie stehen in ständigem Austausch zu Bedarfsträgern mit angrenzenden Prozessen, insbesondere in der engen Zusammenarbeit mit dem Controlling als wesentlicher Stakeholder
  • Sie arbeiten in innovativen (hybrid und agilen) bereichsübergreifenden Projekten in unterschiedlichen Rollen, mit dem Fokus auf digitale Prozess-und/oder Produktgestaltung
Meine Qualifikationen
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsingenieurwesen / Wirtschaftsinformatik oder durch langjährige einschlägige Berufserfahrung erworbene gleichwertige Kenntnisse
  • Sie verfügen über Wissen in der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette sowie technische Expertenkenntnisse im Bereich Abrechnung und bilanzielle Abgrenzung im Massenmarkt
  • Sie bringen Erfahrungen mit entsprechenden branchenspezifischen IT-Lösungen idealerweise Power Cloud/SAP FI mit
  • Sie konnten bereits Praxiserfahrung in der Gestaltung bzw. Digitalisierung von kaufmännischen Geschäfts-/Kundenprozessen sowie Erfahrungen im hybriden oder agilen Projektmanagement sammeln
  • Ihr Wunsch nach Eigenverantwortlichkeit durch eine zielorientierte Arbeitsweise sowie Ihr unternehmerisches Handeln zeichnen Sie aus
  • Sie können komplexe Zusammenhänge eigenständig aufbereiten und verfügen darüber hinaus über ein hohes Maß an analytischem und prozesstechnischem Denken
  • Ein hoher Grad an Eigenmotivation sowie Verhandlungs- und Durchsetzungsstärke ergänzen Ihr Profil
Meine Vorteile
  • Überdurchschnittliches Gehalt
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Remote Arbeiten
  • Firmenevents
  • Jobrad
Mein Arbeitgeber
Unser Kunde ist eines der größten Energieunternehmen in Deutschland mit über 25.000 Beschäftigten und 20 Milliarden Umsatz
Über Hays
Echte Finance-Experten sind rar, und sie sind gefragt. Dementsprechend hoch ist Ihr Marktwert. Als Finance-Spezialist stehen Ihnen alle Türen offen, etwa in den Bereichen Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Risk-Management oder Treasury. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Mit uns finden Sie das optimale Umfeld – und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Leonidas Kalkanteras

Referenznummer
555363/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: leonidas.kalkanteras@hays.de