Hays

Bauleiter für Hochspannungsfreileitungen (m/w/d)

Hannover, Walsrode | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
395448/20
Meine Aufgaben
  • Verantwortung über die Organisation und Bauabwicklung der Projekte im Neubau/Umbau sowie in der Wartung und Instandhaltung von Hochspannungsfreileitungen in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Projektleiter und einem zugeteilten Personalstamm von im Schnitt 15 Monteuren/-innen, Obermonteuren/-innen und Kolonnenführern/-innen
  • Durchsetzung und Einhaltung der gültigen Sicherheitsvorschriften
  • Verantwortung für den wirtschaftlichen Einsatz der Technik und des Ihnen unterstellten Personals
  • Koordination und Überwachung von Fremdleistungen, Nachunternehmern und Materiallieferungen
  • Berücksichtigung und Einhaltung der Kundenanforderung
  • Vertretung des Unternehmens zu allen Belangen der Baustellen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung bzw. ein technisches Studium
  • Berufs- und Führungserfahrungen im Projektgeschäft
  • Einschlägige Erfahrung in der Freileitung wünschenswert
Meine Vorteile
  • Durch Ihre Kandidatur über Hays sind Sie Teil einer kleinen, passgenauen Auswahl, die dem Kunden für diese Position präsentiert wird
  • Ein renommiertes Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf
  • Spannendes Projekt
  • Individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Über Hays
Im Bereich Construction & Property vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus dem Bauwesen und unterstützen Sie und unsere Kunden in allen Leistungsphasen der HOAI (bzw. SIA) sowie im Facility Management, im Großanlagenbau, in der TGA oder im Real Estate Management. Als überregionaler, weltweit agierender Personaldienstleister können wir Ihnen sowohl Positionen und Projekte in Ihrer Nähe als auch bundes- und weltweite Herausforderungen anbieten – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Angeboten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Philipp Krebs

Referenznummer
395448/20

Kontakt aufnehmen
E-Mail: philipp.krebs@hays.de