Hays
Leinfelden-Echterdingen | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
635649/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Abstimmung der Beschaffungsprozesse mit dem Joint Venture in China und den Anbietern in Europa
  • Angleichung der Vertriebsprozesse mit Firmenkunden und Tochtergesellschaften
  • Etablierung von Reklamationsprozessen mit Joint Venture in China, Lieferanten in Europa und Firmenkunden
  • Einbindung anderer Geschäftspartner/ 3rd Parties (z. B. Zollagent, Logistikdienstleister, Logistikdienstleister, Forderungsmanagement für Lieferungen)
  • Unterstützung bei der Einführung eines SAP-basierten ERP-Systems und Systemtests für Teile, Zubehör und Handelswaren
  • Sicherstellung der Systembereitschaft für ERP-Go-Live und Markteinführung von Fahrzeugen Prozessentwicklung, Implementierung und Betrieb
  • Bearbeitung eingehender geplanter Aufträge und Bestellungen, Prüfung und Weiterleitung an Joint Venture in China oder Lieferanten in Europa
  • Fakturierung der Sendungen nach der Zollabfertigung bzw. bei Auslieferung
  • Reagieren auf technische Anfragen von Logistikzentrum und 3rd Party und Klären mit
Meine Qualifikationen
  • Hochschulabschluss in Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensführung oder vergleichbarer Abschluss / Berufserfahrung
  • Ausgeprägte operative Erfahrung im Bereich Supply Chain Management vorzugsweise im Bereich Automotive Aftersales/Automotive Ersatzteillogistik
  • Tiefes Verständnis für internationale Beschaffungs- und Vertriebsprozesse, Aufbau und Optimierung neuer Prozesse
  • Erfahrung in einem internationalen und interkulturellen Umfeld, idealerweise in der Automobilbranche
  • Fundierte Kenntnisse von SAP S4/HANA Supply Chain Management und/oder anderen SAP-basierten ERP-Systemen
  • Nachgewiesene Fähigkeit zum Aufbau, zur Entwicklung und zum Management von Beziehungen zu Prozess- und Geschäftspartnern
  • Fortgeschrittenes technisches Know-how im Automobilbereich, vorzugsweise mit Elektrofahrzeugen
  • Big-Data-Kenntnisse, fortgeschrittene MS-Office-Kenntnisse (z. B. Excel) und Verständnis/ Handhabung für die Anwendung im Verantwortungsbereich
  • Hohe Kundenorientierung und Eigeninitiative mit ausgezeichneten organisatorischen Fähigkeiten (Fähigkeit, mehrere Aufgaben zu bewältigen) sowie soziale Kompetenz, mit ausgeprägter interkultureller Kompetenz
  • Starkes Engagement und positive Arbeitsmoral, um Ergebnisse innerhalb enger Fristen und in anspruchsvollen Situationen
  • Sehr gute Englischkenntnisse, idealerweise auch fließend in einer nicht-deutschen europäischen Sprache oder Chinesisch
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten, einschließlich des Verfassens von Routineberichten und Korrespondenz
Meine Vorteile
  • Vergütung nach einem der attraktivsten Tarifverträge der Branche (IGZ)­
  • Jährlicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen­
  • Großzügiges Arbeitszeitkonto mit der Möglichkeit zur Auszahlung ab einer gewissen Stundenzahl­
  • Bezuschussung einer Direktversicherung (als betriebliche Altersvorsorge)­
  • Professionelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
635649/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de