Hays
Berlin | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
613290/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Erstellen und Pflegen eines Trackings, welches für jedes Steuergerät und jede Anwendung den Stand bzw. die Version der verwendeten Spezifikationen nachvollziehbar darlegt
  • Koordination mit den Zulieferern und das Erstellen und Pflegen eines Kataloges, welcher nachvollziehbar aufschlüsselt, welche Konfigurationen pro Steuergerät umgesetzt sind
  • Dokumentation des Projektverlaufs und in diesem getroffenen Entscheidungen, Erarbeitung von Präsentationen, Dokumentationen, Fehlerreports etc., Strukturierte und sichere Ablage aller Projektunterlagen in Systemen
  • Abstimmung mit Steuergeräte-Lieferanten, welche Funktionalität in Steuergeräte des OEM integrieren müssen
  • Dokumentation von Softwareständen und deren Lieferterminen, Herausarbeiten von aktuellen Verzögerungen im Entwicklungsfortschritt
  • Ableiten geeigneter Gegenmaßnahmen, Regelmäßiges Bereitstellen identifizierter Verzögerungen und konzipierter Gegenmaßnahmen, Beratung der SG-Lieferanten bei Anbindung an Schnittstellen eines AUTOSARSystems
  • Vorbereitung der Beantragung notwendiger Nachrichten / Daten bei der entsprechenden Abteilung des OEM
  • Kommunikation der Anforderungen und Konfiguration an alle Beteiligten (Vernetzung, Funktions- und Bauteilverantwortliche etc.)
  • Unterstützung bei der Definition von Vorgaben bzgl. der Umsetzung der Technologie in dem Bauteil sowie die Durchführung eines darauffolgenden Abgleichs mit dem von dem Lieferanten gelieferten Pflichtenheft
Meine Qualifikationen
  • Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erweiterte Kenntnisse und fachliche Expertise in Fahrzeug-Bus-Systemen, gängigen Mikrocontrollern für Fahrzeug-Steuergeräte, AUTOSAR oder Automotive Technologien / Embedded Devices
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift 
Meine Vorteile
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Ein renommiertes Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf
  • Ein hoch motiviertes Team und ein offener Kommunikationsstil
  • In einem telefonischen oder persönlichen Qualifizierungsgespräch prüfen wir gemeinsam mit Ihnen die Passgenauigkeit auf die Vakanz und erhöhen so Ihre Erfolgschancen
  • Kontinuierliche Betreuung während des Kundeneinsatzes
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften aus dem Ingenieurwesen und dem technischen Umfeld eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen und Netzwerke über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Ihnen als Engineering-Fachleuten spannende Projekte und attraktive Positionen. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.Sie profitieren dabei von einer professionellen Betreuung von der ersten Ansprache bis zum Antritt Ihres neuen Projektes bzw. Ihrer neuen Stelle - und das natürlich völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und freuen Sie sich auf interessante und passende Positionen und Projekte.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Benjamin Böber

Referenznummer
613290/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-341-12456 - 331
E-Mail: benjamin.boeber@hays.de