Hays

(Senior) Regulatory Affairs Manager - JMPR & MRL (m/w/d)

Großraum Ludwigshafen | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
512995/1
Meine Aufgaben
  • Koordination und Zusammenstellung von Importtoleranz-Petitionen und JMPR-Dossiers
  • Einreichung der Dossiers bei den zuständigen Behörden und Beantwortung von Behördenanfragen 
  • Vorbereitung aller Dossierteile gemäß den nationalen und internationalen Pflanzenschutzvorschriften für die Festsetzung von MRL-Werten 
  • Sicherhstellung der  (MRL, ernährungsbedingte Belastung, Ernährungsrisikomodelle) mit Schwerpunkt auf JMPR-Einreichungen
  • Regulatorische Unterstützung, einschließlich der Entwicklung von Registrierungsstrategien und der Vorbereitung von Expertenerklärungen
  • Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams und externen Akteuren
  • Enge Kommunikation und Zusammenarbeit mit Behörden, Experten und den zuständigen Behörden
  • Aufbau, Pflege und Austausch von spezifischem Wissen
Meine Qualifikationen
  • Ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studiu
  • Berufserfahrung in der Registrierung von Pflanzenschutzmittel 
  • Kenntnisse im Bereich Import Tolerances Petition JMPR und/oder MRL-Setting
  • Idealerweise ein praktisches Verständnis der Datenanforderungen für die Registrierung von Pestiziden in Europa
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Englisch (in Wort und Schrift) 
  • Idealerweise Deutschkenntnisse oder zusätzliche Sprachkenntnisse
Meine Vorteile
  • Viele Möglichkeiten der Weiterbildung
  • Sehr gute Einarbeitung sowie eine*n festen Mentor*in/Ansprechpartner,*in 
  • Sehr flexibler Arbeitsplatz (Rhein-Neckar, Rhein-Ruhr, Pfalz oder Berlin) und komplett flexible Arbeitszeit
  • Ausgewogene Work-Life-Balance
  • Die Möglichkeit in Teilzeit zu arbeiten (mind. 32 Stunden) 
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung 
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Jobrad
  • Jährliche Gehaltserhöhung
  • Teamevents und Yoga- und Fitness-Angebote 
  • Catering-Service oder Kantinenmitnutzung oder Essenszuschuss 
  • Kostenlose Parkplätze
Mein Arbeitgeber
  • Ein innovatives und stark wachsendes Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf
Gehaltsinformationen
  • Attraktive Vergütung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
512995/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de