Hays-Forum 2017
Informationen

Das Hays-Forum ist eine jährlich stattfindende, geschlossene Veranstaltungsreihe, zu der wir ausgewählte Kunden und Business Partner einladen. Mit dem Hays-Forum bieten wir eine Plattform, auf der zentrale und aktuelle Managementthemen präsentiert und diskutiert werden. Vor und nach dem Vortrag gibt es für die Teilnehmern die Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung.

Thema: "Wie leistungsfähige und dynamische Teams entstehen"
Wie entwickelt sich Leistung? Welche Faktoren haben eine positive Wirkung auf sie? Wie finden Individuen im Team ihre Rolle? Wie entfaltet sich Dynamik innerhalb einer Gruppe? Wie kann die Eigenleistung maximiert werden? Welche Kompetenzen brauche ich im Team? Und wie werden Teams zum Erfolg geführt?

Erfolg entsteht, wenn individuelle Leistung in Teamwork eingebracht wird. Aus dieser Spannung heraus entstehen dynamische Teams, die sich regelmäßig neu erfinden – in der Wirtschaft wie im Sport.

Wenn einer weiß, wie dynamische Teams gebildet werden, dann ist das Markus Weise, der Keynote Speaker des diesjährigen Hays-Forums. In seiner langjährigen Karriere als Hockey-Trainer hat er drei Mannschaften zu Olympiasiegern geformt, seit 2015 ist er Leiter der Konzeptentwicklung bei der Akademie des Deutschen Fußballbundes in Frankfurt am Main.

Hays HR-Report 2017
In unserem HR-Report 2017 geht es um die von der Digitalisierung angestoßenen tektonischen Veränderungen in Organisationen. Unter dem Titel „Auf dem Weg in freiheitliche und flexible Organisationen?“ stellt Ihnen unser Marketingleiter Frank Schabel aktuelle empirische Ergebnisse einer Hays-Studie vor.

Unser HR-Report zeigt jährlich auf, welche Themen die entscheidenden Spielfelder für Unternehmen sind und wie sie umgesetzt werden. In diesem Jahr haben sich die Top-HR-Themen einschneidend verändert: Für die Befragten sind Flexibilisierung und Digitalisierung nun die beiden wichtigsten Themen, während die letztjährigen Dauerbrenner Führung und Mitarbeiterbindung zum Teil deutlich abfielen. Die Beschäftigungseffekte der digitalen Transformation werden positiv gesehen. Ganz oben stehen hier das Entstehen neuer Tätigkeitsfelder und die Flexibilisierung der Beschäftigungsverhältnisse. Dagegen geht nur jeder Fünfte davon aus, dass sich Belegschaften verkleinern.