Kontakt
Chat

Workforce Management Studie 2022
Knappe Personelle Ressourcen Strategisch Planen

Workforce Management

Personalknappheit ist, anders als in bisherigen Krisensituationen, eines der beherrschenden Themen für die Unternehmen.

Ein Grund für den Fachkräftemangel ist der demografische Wandel, der sich zunehmend auf das Workforce Management auswirkt. Für Unternehmen wird es daher immer wichtiger, Personal effizient und zielgerichtet einzusetzen, für die Zukunft zu planen sowie gleichzeitig auf neue Flexibilitätsanforderungen zu reagieren. Dafür gilt es, das Workforce Management neu zu denken.

In unserer gleichnamigen Studie „Workforce Management“ haben wir die Einschätzung von mehr als 400 Entscheidern unterschiedlicher Branchen bezüglich ihrer aktuellen und künftigen Personalausstattung zusammengefasst.

Sie gibt eine Orientierung darüber, welche neuen Zielgruppen die Unternehmen unter dem Einfluss der Arbeitskräfteknappheit erschließen wollen. Und wie viel Planung, aber auch ad-hoc Einstellungen es tatsächlich gibt, um mit dieser Unterkapazität umzugehen. Sie gibt zudem Aufschluss über die aktuellen Vorgehensweisen und Grenzen bei der strategischen Personalplanung. Denn externe Fachkräfte werden immer noch viel zu wenig berücksichtigt.

Hier gelangen Sie zur Online-Broschüre der Studie:

E-Mail

E-Mail-Einstellungen

IHRE ANSPRECHPARTNERIN
FÜR FRAGEN UND ANLIEGEN

Kathrin Möckel

Head of Market Research
  • Hays
  • Willy-Brandt-Platz 1-3
  • 68161 Mannheim
Kathrin Möckel
Kathrin Möckel
Folgen Sie uns auf Social Media: Folgen Sie uns auf Social Media: